Achtsamer Waldgang: Bad Wimpfen

Seitenbereiche

Hauptbereich

Achtsamer Waldgang

Waldbaden in Bad Wimpfen

Schritt für Schritt tauchen Sie ein in die erholsame Atmosphäre des Mühlwaldes und lassen die Hektik des Alltags hinter sich. Nicht umsonst ist das achtsame Waldbaden als eine wirksame Stressprävention wissenschaftlich anerkannt.

Angeleitet durch einen sehr erfahrenen und zertifizierten Kursleiter für Waldtherapie lernen sie gezielte Achtsamkeits- und Atemübungen sowie verschiedene Natur-Meditationen auf hohem fachlichem Niveau. Im Fokus der dreistündigen Veranstaltung stehen dabei die ganzheitliche Entspannung und die bewusste Sinneswahrnehmung in der Natur.

Mitzuführen sind: Festes Schuhwerk, der Witterung angepasste Kleidung sowie eine kleine Sitzunterlage, sowie Getränke und evtl. etwas Verpflegung.

Die Veranstaltung ist nur für Erwachsene. Hunde sind nicht erlaubt.

Die An- und Abreise im ÖPNV für das regionale Streckennetz ist inklusive.

Informationen

Preis pro Person: 30,00 €

Buchbar: nach Zugangsmöglichkeit im Wald ganzjährig - ab 6 bis max. 10 Personen

Treffpunkt: Waldrand - Mühlwald - Bad Wimpfen/Hohenstadt (an Bushaltestelle laut Wegweiser Richtung Wald GPS-Koordinaten)

Infobereiche