Wanderweg zu den Parklandschaften: Bad Wimpfen

Seitenbereiche

Hauptbereich

Wanderweg zu den Parklandschaften

Fußweg nach Bad Rappenau (4,3 km)

Der Weg läuft teilweise parallel mit dem „Solerundwanderweg“ und dem Besinnungspfad.

Start ist am Bahnhof Bad Wimpfen. Über den Haagweg unterhalb der historischen Stadtmauer der ehemaligen Kaiserpfalz Bad Wimpfen führt der Weg ansteigend bis zum Alten Friedhof. Von hier oben haben Sie einen wunderschönen Blick auf das Neckartal und die Ritterstiftskirche in Bad Wimpfen im Tal. An der Erich-Sailer-Straße entlang geht es weiter bis beim Hotel Neckarblick der Weg in den Kurwald mit dem Fitnessparcours abzweigt.  Weiter geht es bis zum Erbachsee, vorbei am Arboteum durch den idyllischen Einsiedelwald bis zu den historischen Soleförderanlagen und dem Gradierwerk. Im Salinenpark von Bad Rappeanu gibt es neben dem Lavendellabyrinth und gepflegten Blumen- und Gartenanlagen viel zum entdecken und verweilen. Nach einer Pause in der Gastronomie im Zeitwald oder im Kurcafé geht es mit der S-Bahn zurück zum Bahnhof nach Bad Wimpfen.

Tourendetails

Nachfolgend finden Sie die GPS Tracks zur oben genannten Wanderung.

gps_Von-Bad-Wimpfen-nach-Bad-Rappenau.gpx

Übersichtskarte Outdoor Active

Infobereiche