Herzlich Willkommen im Neckartal...

  • Bei einer Stadtführung durch die historische Altstadt von Bad Wimpfen erfährt man viel Wissenswertes über die Geschichte der Stadt
  • Schiffsausflug auf dem Neckar bei Gundelsheim
  • Besonders beeindruckend ist die Silhouette von Bad Wimpfen im Abendrot
  • Gundelsheim - die Deutschordensstadt am Neckar
  • Salzgasse historische Figuren Artikel
  • Mit dem Kanu auf dem Neckar unterwegs ist ein Spass fuer alt und jung
  • Bad Rappenau - Wasserschloss
  • Die Arkaden von Bad Wimpfen im Burgviertel mit Blick auf den Neckar
  • Ehepaar in den Weinbergen bei einer Weinprobe
  • Gundelsheim Wandern Weinberg-Schloss14gd
  • Neues erleben und Abschalten vom Alltag kann man in der Altstadt von Bad Wimpfen bei einem Glaeschen Wein und der herrlichen Fachwerkkulisse
  • Blick auf Schloss Horneck Neckar Weinberge von Gundelsheim1gd
  • Bad Rappenau Salinenpark
  • Wassergymnastik in der Gruppe macht Spass und haelt fit in jedem Alter
  • Burg-Guttenberg-Ausflugsziel-5km-von-Bad-Wimpfen
  • Sole-Gradierwerk-Bad-Rappenau-Ausflugsziel-Bad-Wimpfen
  • Eine Kanufahrt auf dem Neckar zeigt den Neckar von einer anderen Perspektive und so aktiv die Natur geniessen
  • Lavendellayrinth im Kurpark Bad Rappenau
  • Gundelsheim-Planwagenfahrt-Weinberge

Bad Rappenau, Bad Wimpfen und Gundelsheim 

Historische Altstädte, heilende Sole und kulinarische Genüsse mit einem guten Tropfen Wein machen den Besuch in Gundelsheim, Bad Wimpfen und Bad Rappenau zu einem gelungenen Aufenthalt.

 

 

 

Sole - Staufer - Schlemmerland

Historische Städte, Sole-Heilbäder, Wein und kulinarische Genüsse

Bad Wimpfen, Bad Rappenau und Gundelsheim liegen an der Burgenstraße direkt am Neckar. Schloss Horneck, das zweitgrößte der Neckarschlösser, ist das Wahrzeichen der Deutschordensstadt Gundelsheim und beherbergt das Siebenbürgische Museum. Schon von fern beeindruckt die imposante Silhouette von Bad Wimpfen mit der größten erhaltenen Kaiserpfalz nördlich der Alpen.
Das Solebad sowie die Gesundheitsangebote des Sole-Heilbades sind Balsam für Körper & Seele.

Geschichte entdecken...

Feste & Kultur erleben...

Gundelsheim besuchen...

Bad Rappenau kennenlernen...

Gesundheit & Wohlgefühl...

 

 

Ihr Weg zu uns...

idyllisch im Neckartal zwischen Heidelberg und Heilbronn gelegen...

das Sole-Staufer-Schlemmerland befindet sich zwischen Heidelberg und Heilbronn.

Anreise mit dem Bus:

Von der Autobahn A81 von Stuttgart oder Würzburg nach Heilbronn: am Weinsberger Kreuz auf die A6 Richtung Mannheim.

  • für Bad Rappenau: Abfahrt 35 "Bad Rappenau"
  • für Bad Wimpfen: Abfahrt 35 "Bad Rappenau" oder 36 "Untereisesheim"
  • für Gundelsheim: Abfaht 37 "Neckarsulm", B 27 Richtung Mosbach

Parkmöglichkeiten:

Bad Wimpfen: Busparkplatz Seegarten (P3), Deimlingstraße, Toiletten vorhanden

Gundelsheim: Busparkplatz, Tiefenbacherstraße 16 (gegenüber vom Rathaus), Toiletten vorhanden

Bad Rappenau: Busparkplatz, Weinbrennerstraße (oberhalb Wohnmobilstellplatz)

 

 

 

Anfahrt und Stadtplan

Angebote

in Gundelsheim

Tagesprogramme und Kurzreiseangebote.

Essen & Trinken

urig, regional und vielfältig

...für jeden Geschmack das passende Häppchen!

BadRappenau

Sole für Leib & Seele

...Programmbausteine und mehr!

Reisekatalog

gratis anfordern

Bestellen Sie den aktuellen Gruppenplaner...

Unser Service für Sie...

Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Der Blaue Turm das Wahrzeichen der Stadt Bad Wimpfen ist im Abendlicht besonders imposant und von weitem zu sehen

Tourist-Info Bad Wimpfen Tel. 07063 9720;I-Punkt Gundelsheim Tel. 06269 9619;Info Bad Rappenau: Tel. 07264 922391

Kurzreisen

in Bad Wimpfen

Bad Wimpfen, das historische Stauferstädtchen mit großer Fachwerk-Altstadt hat neben einer breiten Stadtgeschichte viele...