09|02|2015

Valentin der Vielliebchentag

Einladung zum besonderen Spaziergang durch Bad Wimpfen, der nicht nur die Liebe zum Thema hat

Am Samstag, den 14. Februar, um 14.00 Uhr lädt die Kräuterfrau Ingrid Hagner vor dem Kulturamt, Hauptstrasse 45, in Bad Wimpfen zu einem Stadtrundgang ein, bei dem auf den Spuren der Liebe gewandelt wird. Der Februar hält jedoch noch mehr Geschichten bereit. Ist er doch der Hornung, der sowohl den Winter wie auch den Vorfrühling im Gepäck hat. Er begrüßt sowohl mit Schneeflocken als auch mit den ersten Frühjahrsblühern. Gefüllt mit Geschichten, Legenden und Überraschungen wird die Kräuterfrau am Samstag für kurzweilige eineinhalb Stunden Unterhaltung in sorgen. Zum Abschluss gibt es passendes Gebäck und einen Liebestrank. Die Teilnahme kostet 8 Euro. Nähere Infos bei Frau Ingrid Hagner, Tel 07132 /41024 oder per Mail an ingrid.hagner(at)gmx.de.

 

 

 

zurück zur Liste