06|06|2017

Premiere - neue Stadtführung - Mit den Falken auf Schürzenjagd

Frauengeschichten der Staufer Kaiser

Stadtführung um die Frauengeschichten der Staufer

Erlebnisstadtführung am 15 Juni in Bad Wimpfen

Mit den Falken auf Schürzenjagd lautet der Titel einer neuen Stadtführung, die in Bad Wimpfen angeboten wird. Am Donnerstag, 15. Juni 2017 (Fronleichnam) ist die Premiere. Vor dem Rathaus beginnt um 14 Uhr die Reise in die Zeit Kaiser Friedrichs II, die für 5 Euro (mit Gästekarte 4 Euro) miterlebt werden kann.

An unterschiedlichen Gebäuden der historischen Altstadt macht Elisa Tealdo Halt und zeichnet verschiedene Frauengeschichten, und davon gibt es einige im Leben des Staufers, nach. Dabei schlüpft die Gästeführerin in die Rolle der Nachfahrin eines Astrologen, der am Hofe des Kaisers geweissagt haben soll und füllt diese Rolle mit Hilfe allerhand Utensilien mit Leben.

Die Reise in die Vergangenheit beginnt mit Friedrichs Mutter und seiner öffentlichen Geburt auf einem Marktplatz. Im Laufe der Führung erfährt der Gast weiter vor allem über die Frauen, die Friedrich II ehelichte. Dabei verläuft die Route am Blauen Turm, vorbei an der Staufersäule und dem Steinhaus bis zum Roten Turm und erstreckt sich somit über die ganze Pfalzanlage. Um symbolisch der Enge und auch Restriktion des Hofes zu entgehen, tritt die Gruppe aber auch kurzfristig aus dem Gebäudekomplex hinaus, um über unziemliche Verbindungen des Kaisers zu erfahren. Und ganz nebenbei, erhält der Zuhörer auch einen wunderbaren Blick über das Neckartal.

Doch viel mehr als nur Klatsch und Tratsch über die Frauen im Leben des Kaisers wird vermittelt. Man erfährt Wissenswertes über die Verhältnisse im Mittelalter, die Stellung von Frauen zu dieser Zeit und die Legitimierung eines Herrschergeschlechts und der Thronfolge – alles prägende Einflüsse für die Bekanntschaften des Kaisers.

Mit Witz und Charme wird so Geschichte lebhaft dem Gast näher gebracht.

Weitere Informationen auf www.badwimpfen.de oder bei der Tourist-Information Bad Wimpfen Tel. 07063 97200.

zurück zur Liste