08|09|2017

Jane-Austin-Abend - eine Lesung mit Musik

Am Freitag, 13.10.2017 findet im Alten Spital Bad Wimpfen um 19:30 Uhr in Zusammenarbeit zwischen Kultur- und Tourist-Information Bad Wimpfen und der VHS Unterland einen Jane-Austin-Abend statt.

Ulrike Maushake erzählt Biografisches, stellt das Werk und die Zeit Jane Austens vor. Jeannette Kaupa begleitet den Abend musikalisch am Klavier.

"Es ist eine allgemein anerkannt Wahrheit, dass ein Junggeselle im Besitz eines schönen Vermögens nichts dringender braucht als eine Frau": Der erste Satz von "Stolz und Vorurteil" ist einer der berühmtesten Romananfänge der Weltliteratur. Seit 200 Jahren entdeckt jede Lesegeneration die Liebesgeschichte von Elisabeth Bennet und Fitzwilliam Darcy für sich neu. Und kaum ein Jahr vergeht ohne eine Neuverfilmung eines der Romane von Jane Austen (1755-1817). Dieser großen englischen Autorin ist dieser Abend gewidmet.

Eintrittskarten sind im Vorverkauf für 12 Euro bzw. für 15 Euro an der Abendkasse bei der VHS Unterland in Bad Wimpfen und der Kultur- und Tourist-Information Bad Wimpfen, Telefon 07063-97200 oder E-Mail info@badwimpfen.org erhältlich. Schüler und Studenten erhalten gegen Vorlage ihres Ausweises 4 Euro Ermäßigung. Im Eintrittspreis ist ein Begrüßungsgetränk enthalten. Einlass ab 19:00 Uhr.

zurück zur Liste