04|02|2019

Karl ist da!

Karl, das Maskottchen der Bundesgartenschau in Heilbronn, ist nun auch in Bad Wimpfen angekommen.

Trotz der kühlen Temperaturen hat Karl, das Maskottchen der Bundesgartenschau in Heilbronn, den Weg nach Bad Wimpfen gefunden. Bis zum Ende der Bundesgartenschau wird er gegenüber des Bahnhofs die ankommenden Besucher willkommen heißen. Damit er sich richtig heimisch fühlen kann, wird im Frühling eine Blumenwiese um ihn herum gepflanzt. Die Bundesgartenschau in Heilbronn kann vom 17. April bis 6. Oktober 2019 besucht werden. Tages- und Jahreskarten sind in der Kultur & Tourist-Information Bad Wimpfen erhältlich.

zurück zur Liste