11|06|2019

Endlich wieder Talmarkt

Von 27.06.2019 bis 02.07.2019 Ausnahmezustand in Bad Wimpfen

Ende Juni beginnt wieder einer der ältesten Märkte in der Bundesrepublik: Der Wimpfener Talmarkt! Sechs Tage voller Spiel, Spaß und Action, aber auch Genuss und Kulinarik laden die Besucher zum Entdecken und Verweilen ein.
Einstmals war es ein kirchliches Fest, aus dem sich der Talmarkt entwickelte. Aus dem Jahr 965 ist die älteste Wimpfener Urkunde überliefert, in der Kaiser Otto I dem damaligen Bischof von Worms die bereits von früheren Kaisern und Königen erhaltene Immunität bestätigt und diese Immunität eigens den Wormser Kirchen in Ladenburg und Wimpfen zusichert. Somit gelangte die Kirche St. Peter zu Wimpfen im Tal unter anderem auch in den Besitz des Marktrechtes; aus Pilgerströmen zum Patroziniumsfest St. Peter und dem damit verbundenen Handel vor über tausend Jahren wurde der Besuchermagnet "größtes Volksfest im Unterland" der Gegenwart.
Eröffnet wird der Talmarkt am Donnerstag, 27.06.2019 um 17.30 Uhr mit dem traditionellen Festumzug, der von der Altstadt ins Tal zieht. Nach der Andacht in der Klosterkirche erfolgt um 18.30 Uhr der Fassanstich im Festzelt, den musikalischen Auftakt an diesem Abend übernehmen die Steinsberger.
In den darauffolgenden fünf Tagen wird den Besuchern musikalisch allerlei geboten: Von Wirtshausmusik über rockige Cover-Sounds, deutsche Schlager und Partyklassiker – im großen Festzelt kommen alle auf ihre Kosten.
International wird es beim Feuerwerk am Freitag, welches in diesem Jahr den Himmel „spanisch“ erleuchten wird.
Am Montag lädt das Festzelt Gollerthan ab 14.30 Uhr zum Seniorennachmittag ein. Bei der Ladies Night, die um 19.30 Uhr beginnt, dürfen sich die Damen auf eine kleine Überraschung freuen.
Der Dienstag und damit letzte Tag richtet sich insbesondere an Kinder und Familien. Mit ermäßigten Fahrpreisen und Sonderangebote bei vielen Verkaufsgeschäften lohnt sich ein Besuch allemal.
Insgesamt sorgen am Talmarkt rund 80 Schausteller mit ihren Losbuden, Belustigungsgeschäften, Geschicklichkeitsspielen und diversen Fahrgeschäften für reichlich Spaß bei Groß und Klein. Neben den Klassikern wie Riesenrad und Break-Dance sind mit dem Predator, G-Force oder dem Big Splash auch neue Attraktionen dabei.
Abwechslungsreich ist auch die kulinarische Vielfalt: Festbier, Bratwürste, Nierenspieße, Hammelessen, Crepes, Zuckerwatte und viele weitere Köstlichkeiten lassen Schlemmer-Herzen höher schlagen!
Der beliebte Krämermarkt kommt in diesem Jahr auf circa 130 Beschicker und bietet vom Knopf über Trachtenmoden, Messeneuheiten bis zur Fertiggarage eine vielfältige Verkaufsschau.
Interessierte Besucher können sich auf der großen Gewerbeschau zu den Themen Haus- und Gartenbau inspirieren lassen und sich über Produkte und Leistungen der rund 40 Aussteller informieren.
Weitere Informationen zum Programm erteilt der Marktmeister Jochen Großkopf (Ordnungsamt Bad Wimpfen, Tel. 07063 53-123, E-Mail: grosskopf@badwimpfen.de

Donnerstag, 27.06.2019
17.30 Uhr | Eröffnungsfestzug
18.00 Uhr | Andacht in der Klosterkirche
18.30 Uhr | Fassanstich im Festzelt Gollerthan anschließend Unterhaltung pur mit den Steinsbergern

Freitag, 28.06.2019
19.00 Uhr | Supersound mit SROF im Festzelt Gollerthan
22.30 Uhr | Spanisches Feuerwerk

Samstag, 29.06.2019
19.00 Uhr | Frankenfeuer Partyband und Natascha im Festzelt Gollerthan                                                  

Sonntag, 30.07.2019
Ab 12.00 Uhr | Wirtshausmusik und Unterhaltung mit den Odenwälder Dirndljägern im Festzelt Gollerthan

Montag, 01.07.2019
11.00 Uhr | Hammelessen auf dem Lindenplatz vor der Klosterkirche
14.30 Uhr | Seniorennachmittag im Festzelt Gollerthan mit dem Music Team
19.00 Uhr | Tanz- und Partymusik mit der Band Nightlife
19.30 Uhr | Ladies Night im Festzelt Gollerthan

Dienstag, 02.07.2019
bis 18.00 Uhr | Kinder- und Familientag mit ermäßigten Fahrpreisen und Sonderangebote an allen Verkaufsgeschäften
19.00 Uhr | Finale mit den Steinsberger Musikanten und Nicole im Festzelt Gollerthan
22.45 Uhr | Musik-Synchron-Feuerwerk

Öffnungszeiten Talmarkt
Krämermarkt:11-23 Uhr
Gewerbeschau: Do 16.00-22.00 Uhr, Fr 14.00-22.00 Uhr
Sa-So 11.00-22.00 Uhr
Mo-Di 14.00-22.00 Uhr
Vergnügungspark: Do/So/Mo/Di 12.00-00.00 Uhr, Fr/Sa 12.00-02.00 Uhr

Weitere Infos unter https://www.badwimpfen.de/kulturveranstaltungen/veranstaltungen/wimpfener-talmarkt.html

zurück zur Liste