Flussgelaunt am Neckar

  • Bad-Wimpfen-Flussgelaunt-Neckar-Flossrennen
  • Flussgelaunt-am-Neckar-schwimmende-Ente

Flussgelaunt am Neckar

Flussgelaunt am Neckar, eine gemeinsame Veranstaltung der Neckaranlieger zwischen den Schleusen Bad Friedrichshall und Gundelsheim, hat 2018 bereits sein 10. Jubiläum gefeiert. Seit 2000 heißt es alle zwei Jahre „Schiff ahoi“. Zwei Tage lang kann per Schiff die Festmeile im Rahmen einer "Mini-Kreuzfahrt" ab Gundelsheim, Bad Rappenau-Heinsheim, Bad Wimpfen und Bad Friedrichshall von Ort zu Ort gefahren werden. An jeder Anlegestelle warten unterschiedlichste Attraktionen und Feste, darauf entdeckt zu werden.

Die Karten für den Schiffskorso können in allen teilnehmenden Städten und Gemeinden erworben werden. Das Kombi-Ticket schließt die freie Nutzung des Schiffspendelverkehrs am gesamten Veranstaltungswochenende und die Teilnahme am nächtlichen Schiffskorso mit ein – ein flussgelauntes Erlebnis mit Musik, Tanz, Beleuchtung und gleich fünf Mal Feuerwerk!

 

Und das wird geboten

Ein attraktives Unterhaltungsprogramm erwartet die Gäste an den Schiffsanlegestellen in den verschiedenen Orten. Rund um den Neckar als verbindendes Gewässer, werden Spaß und Erlebnis geboten. Der Höhepunkt des Events ist am Samstagabend der Schiffskorso mit Musik, Tanz und Feuerwerk. In jedem der fünf beteiligten Orte startet ein Schiff zum nächtlichen Neckarerlebnis. Alle teilnehmenden Schiffe treffen sich an der Schleuse in Bad Friedrichshall-Kochendorf und starten gemeinsam mit zahlreichen Booten und Yachten zum abendlichen Schiffskorso. Die ersten Raketen der Feuerwerke steigen bei Bad Friedrichshall-Jagstfeld auf der Wimpfener Neckarseite gen Himmel. Vom Schiff aus können die Brillant-Feuerwerke hautnah erlebt werden. Fast nahtlos empfängt das nächste Feuerwerk bei Bad Wimpfen die Fahrgäste an Bord. Nach dem beeindruckenden Anblick der beleuchteten Wimpfener Stauferpfalz-Silhouette startet auch schon das Feuerwerk in Offenau und nimmt die Zuschauer mit einer einmaligen Atmosphäre funkelnder Lichter in seinen Bann. Nach der Neckarschleife eröffnet sich ein wunderschöner Blick auf Burg Ehrenberg in Heinsheim und Schloss Horneck in Gundelsheim. Nach dem vierten Feuerwerk bei Heinsheim, folgt das große Finale vor der Neckarschleuse in Gundelsheim und verzaubert zum Abschluss nochmal mit funkelnden Lichtern, die sich geheimnisvoll im Wasser spiegeln. Anschließend fahren alle Schiffe wieder zum Ausgangspunkt zurück.

Die Kreissparkasse Heilbronn wird die Veranstaltung als Hauptsponsor finanziell unterstützen. Als weitere Sponsoren konnten die Firma Nussbaum-Medien, die Baden Württembergischen Steinbruchbetriebe in Gundelsheim, die Salinenklinik Bad Rappenau, die Firma Solvay in Bad Wimpfen und die Südwestdeutsche Salzwerke in Bad Friedrichshall gewonnen werden.

Die Fahrkarten für den Schiffspendelverkehr erhalten die Fahrgäste an den Tageskassen vor Ort. Fahrräder und E-Rollstühle können nicht auf den Schiffen transportiert werden!

 

Hier finden Sie den aktuellen Veranstaltungsflyer

 

Zentrale Vorverkaufsstelle in Bad Wimpfen: 

Kultur- und Tourist-Information im Alten Spital
Hauptstr. 45, 74206 Bad Wimpfen
Tel. 07063-97200, Fax 07063-9720 20

info(at)badwimpfen.org
www.flussgelaunt.de

Geöffnet: Montag bis Freitag von 10-12 Uhr und 14-17 Uhr

Stadtführung

...rund ums Jahr

 Bad Wimpfen ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. 

Solebad

Osterbergstraße 16

Besuchen Sie das wohlig warme Solebad in Bad Wimpfen.

Highlights

Kultur

Höhepunkte der Kulturarbeit in Bad Wimpfen

Das passt auch zu Ihnen...

Reichsstadtfest

Das Reichsstadtfest 2019 in der Altstadt Bad Wimpfen mit zahlreichen szenischen Darstellungen