Lange KunstNACHT

  • Bad-Wimpfen-Kunstnacht-Feuershow
  • Bad-Wimpfen-Kunst Nacht-beleuchtete-Gasse
  • Bad-Wimpfen-Kunstnacht-Feuer-Stelzenlaeufer
  • Bad-Wimpfen-Kunstnacht-Nuernberger Tuermchen-beleuchtet
  • Kunstvoll beleuchet sind bei der langen KunstNacht in bad Wimpfen den zahlreichen Fachwerkhaeuser ebenso wie die Brunnen der historischen Altstadt

Die Altstadt wird zu einer einzigen Kunstgalerie

Die Lange KunstNACHT findet 2018 am Samstag, 05. Mai von 19 bis 1 Uhr statt.

Die Stadt wird durch unterschiedlichste künstlerische Aktionen belebt: Von Kunstausstellungen verschiedenster Art über Lesungen, musikalische Darbietungen bis hin zu Theateraufführungen wird alles geboten. Die Altstadt selbst, mit ihrer einzigartigen Architektur, wird auf phantasievolle, manchmal skurrile und mystische Weise illuminiert. Auch im 13. Jahr werden wieder Stelzenläufer in den Gassen unterwegs sein und eine Feuer-Tanz-Show erhellt den nächtlichen Himmel über Bad Wimpfen. Ein Bummel mit Rast an unterschiedlichen Orten, die an normalen Tagen nicht zugängig sind, zeigt Wimpfen in einem ganz besonderen Licht.

Die Wimpfener Bürger begrüßen ihre Gäste und „sprechen“ ihre Einladung aus, indem sie Stühle zum Verweilen und zum Plaudern vor ihre Häuser stellen. Sie laden den Gast ein: „Lass die Menschen, lass die Stadt und die Lichter auf dich wirken!“ Diese wunderbare Geste wird durch die engagierten ehrenamtlichen Helfer der Projektgruppe „Stadt der 1000 Stühle“ angeregt. Wimpfen zeigt sich offen und begrüßt seine Gäste auf ganz eigene Weise.

Nähere Auskünfte erteilt die Kultur- und Touristinformation Bad Wimpfen unter Telefon 07063-97200 oder per E-Mail info(at)badwimpfen.org.

Der Eintritt in die Museen ist an diesem Abend kostenfrei.

Programm der KunstNacht

 

 

Das war die KunstNacht 2017

 

 

Samstag, 6.Mai 2017

Altstadt:

  • Stadt der 1.000 Stühle. Die Projektgruppe Stadt der 1.000 Stühlen lädt Sie herzlich ein, Platz zu nehmen.
  • ArtArtistica- ab 19 Uhr bis ca. 21 Uhr Stelzenläufer.

 

Marktplatz:

Im Rathausfoyer

  • Schwäbische Sketche mit dem Stauferpfalz- Festspielverein. Ab 19 Uhr zu jeder vollen Stunde.

An der Rathaustreppe

  • Der Wimpfener Nachtwächter auf seinem Rundgang durch die Altstadt. 21 Uhr

Tassenkult & more /Marktplatz 6

  • Kunsthandwerk aus Keramik, sowie altem Porzellan und Upcycling. Genießen Sie bei Kerzenschein außergewöhnliche Dekorationsideen in unserem Garten.

Kunstraum Bär+Knell/ Marktplatz 9/1

  • Kunststoff leuchtet.

Marktrain:

Atelier Rakutt / Hauptstr. 3

  • Bilder, Druckgrafiken, Fotos der Künstlerin Nikola Rakutt.

Rosenzeit / Marktrain 4

  • Die blaue Stunde von Kiki Brunner.

Pension Anno & Dato / Marktrain 14

  • Farbe auf Leinwand von Manuela Schäfer. Romantische Gartenatmosphäre bei Kerzenlicht.

Offenes Atelier N. Golder / Marktrain 15

  • Zeichnungen, Skulpturen und Malerei im Atelier und der Kunstschule in Wimpfen am Berg.

Mathildenbadstraße:

Atelier im Wormser Hof

  • Mythos Champagner. art Karlheinz Hofmann. Collagen, Bilder,  Wandbroschen.

Wormser Hof, Schafstall

  • Kunstprojekte zum Blauen Turm aus den Klassen 1-9 der Ludwig-Frohnhäuser-Schule.

Schauraum Matuschek Klee/ Mathildenbadstr. 18

  • Malerei, Objekte und Installationen.

Langgasse:

Galerie im Konventhaus / Langgasse 2

  • Ausstellung ,,Menschenbilder"

Katzenkopfschmiede/ Langgasse 4

  • Skulpturen der Bildhauerin Ingrid W. Jäger für den Innen- und Außenraum in verschiedenen Materialien.

 

Burgviertel :

Blauer Turm

  • KunstNacht- ein Blick über Bad Wimpfen bei Nacht.

Burgviertel 4

  • Kulturinitiative Blacksheep: Livemusik real unplugged.

Steinhaus / Burgviertel 15 / Frühhistorisches Museum im Steinhaus. Geöffnet bis 0 Uhr.

  • Lesung aus dem ,,Parzival", 21 Uhr
  • Tänze der Renaissance der Gruppe Tanzschuh, 20.30/22.30 Uhr.
  • A cappella-Die Smartins,  20.00/22.00 Uhr.

Galerie Uhl / Burgviertel 21

  • H.J. Uhl: Grafiken, Monotypien, Kleinskulpturen aus Metall und Holz.
  • Kristine Obenland: Prints, Bücher...

Zunftmarkt / Burgviertel 21

  • Stündlich von 19-22 Uhr in den historischen Arkaden: Mittelalterliche Lyrik, dargeboten von ,, Raban von Wimpfen".

Garage Burgviertel 28a

  • Ausstellung von Aquarellmalerei.

Gärten an der Burgstaffel

  • Lichtergärten an der Burgstaffel.

Hauptstraße:

Töpferei am Schwibbogen / Hauptstr. 20

  • Ausstellung: Kerzenzauber im Windlicht.

Tee und Süßes / Hauptstr. 25 a

  • Tee und Gewürze von A bis Z.

Bistro Grüner Diamant / Hauptstr. 28

  • Fotografien von Ute Kochendörfer
  • Jazz-Trio SERENiTY- Musik für kulturelle Events mit Niveau.

Hauptstraße 28

  • Ausstellung mit Bildern und Skulpturen des Bildhauers Jörg Jauß.

beads &art / Hauptstr. 32

  • Die ,, Lijoner"- archaische Zeichen und Strichmännchen in Acryl-Sand-Mischtechnik.

Hohenstaufenpfalz / Hauptstr. 34

  • Acrylmalerei von Karin Herold.

Galerie N & Café Stadtgespräch/ Hauptstr. 43

  • Es muss nicht immer Mozart sein: Ricarda Senghhaas singt live ausgewählte Opernarien. 19.30/20.30/21.30/22.30 Uhr.

Altes Spital, Gewölbekeller

  • Acoustic Lounge mit Day4Night.

Löwenbrunnen

  • Jazzband der Musikschule Unterer Neckar. 20-23 Uhr.

Spitalhof ( Altes Spital)

  • Feuershow mit ArtArtistica, 22.30 Uhr.

Cornwall- the Tearoom/ Hauptstr. 50

  • Ausstellung von Bleistift-Portraits und Acrylarbeiten von Julia Hölderle-Torres.

angelinO/ Hauptstr. 60

  • Kunst, bezaubernd, lichtvoll & schön.

Atelier J. Jakowlev & S.Moser / Hauptstr. 62

  • Johanna Jakowlev und Sergei Moser geben Einblick in ihre künstlerische Werke.

Haushaltswaren Wieland / Hauptstr. 63

  • Silhouette von Bad Wimpfen auf Textil und Papier.
  • Acrylfarbe auf Leinwand

Weinstube Feyerabend / Hauptstr. 74

  • Neue Werke von Rainer Matuschek.

Wellness Oase / Hauptstr. 81

  • Rogelio Romero Escot, Portraitmaler. Kunstvolle Portraits in Pastell, Ölfarbe oder Kohlestift.

Weltladen / Hauptstr. 83

  • Hobbymalerin Michaela Haney, Waldbach.

Elkes Dessous+Mode / Hauptstr. 93

  • Anho creativ-Schmuck-Marionetten-Skulpturen.
  • Möglichkeit zum fertigen eines Armbandes.

 

Salzgasse:

Blickfang / Salzgasse 2

  • Wedder One Band & Nina,Musik Querbeet
  • Original Kupferstiche von Bad Wimpfen
  • handgefertigte Geschenke aus der Kreativwerkstatt von Antonella Reisch.

Edition im Gewölbe / Salzgasse 3

  • ...was mit Geschichten! Buch-Musik-Bild
  • Edith Götzfried liest weiberlistige Geschichten
  • Herbstsaits ( Bettina Pinkert,Sebastian Grohs voc,git) spielen Folk, Chansons und Loves.
  • Miriam Wilke präsentiert Bilder von Franziska Rommel.

Kirchplatz:
Evangelische Stadtkirche

  • Kirche, Kunst und Kerzenschein. Zu jeder vollen Stunde ein kleines musikalisches Programm.

Singlokal des Gesangvereins Concordia

  • Kleine Musikstücke quer durchs Repertoire.

Kronengässchen:

Galerie im Kronengässchen / Kronengässchen 1

  • ,Wimpfemer und Wimpfener": Urgestein und Reingeschmeckte fotografiert von Harald Raebiger.

Schafgasse:

Elke Hartmann-Rauscher / Schafgasse 2

  • Grafische Arbeiten und Druckgrafiken von Regina Böttcher.
  • Acrylbilder, sowie Licht- und Kunstobjekte aus Ton von Elke Hartmann-Rauscher.

 

Hohenstaufen-Gymnasium:

Kreuzgang bei der HL. Kreuz Kirche

  • Beginn: 21 Uhr. Vernissage und Ausstellung ,, In Wimpfen ist schön".
  • Ausstellung des Seminarkurses Fotografie mit analogen sowie digitalen Fotografien. Sowie Lightpainting live.

Theaterkeller

  • Beginn: 19 Uhr. Komödie ,,Die Erbschaft". (ca. 50 Min.).

 

Bollwerkgasse:

Gewölbekeller/ Bollwerkgasse 7

  • Musik mit Live-Band.

Klostergasse:
M- Die Galerie in der Klostergasse / Klostergasse 1

  • Elisabeth Moser: Acrylbilder, Holzskulpturen und Textiles.

 

Neutorstraße:

Alte Elisabethenhof / Neutorstr.6

  • Fotoausstellung ,,Wasted" von Nabil Zitouni
  • Fotoausstellung ,,HD ex" von Daniel Kubirski

 

 

 

Das passt auch zu Ihnen...

Ausstellungen

Informationen zu Ausstellungen in Bad Wimpfen 

Essen & Trinken

Gaststätten, Kneipen, Restaurants und Cafés in Bad Wimpfen