Lesungen & Live-Hörspiel: Bad Wimpfen

Seitenbereiche

Hauptbereich

Lesungen, Live-Hörspiel & Poetry Slam

Nachfolgend finden Sie unsere anstehenden Veranstaltungen.

Jahrhundertzeugen

Lesung mit Tim Pröse

  • Datum: 19.01.2021
  • Uhrzeit: 19:30 Uhr
  • Theaterkeller im Hohenstaufen-Gymnasium

Zum Online-Ticketverkauf gelangen Sie hier.

Beschreibung

Die Botschaft der letzten Helden gegen Hitler.

Ob Widerstandskämpfer oder Holocaust-Überlebende – die Lebenswege dieser besonderen Menschen beeindrucken gerade in unserer so unruhigen heutigen Zeit. Denn sich gegen Hitler zu stellen, seine Schreckensherrschaft zu überleben und trotzdem nicht mit dem Schicksal zu hadern, sondern immer wieder aufzustehen, dem Leben positiv und mit einem großen Ja zu begegnen, macht Mut für den Umgang mit Terror und Krieg, Flucht und Vertreibung – Themen, die heute wieder von bedrückender Aktualität sind.

Tim Pröse hat einige dieser letzten Zeugen über viele Jahre begleitet und erzählt in 18 eindrucksvollen Porträts von ihrem Leben und ihrer Botschaft: ein Plädoyer der Unangepassten für mehr Toleranz und gegen das Vergessen!

Der Autor und freie Journalist war Chefreporter der Münchner Abendzeitung und Redakteur des Focus in den Ressorts »Menschen« und »Reportage«. Eines seiner einfühlsamen zeitgeschichtlichen Porträts wurde mit dem »Katholischen Medienpreis« ausgezeichnet. 2016 erschien sein Longseller »Jahrhundertzeugen. Die Botschaft der letzten Helden gegen Hitler. 18 Begegnungen«, 2017 dann »Hallervorden. Ein Komiker macht Ernst«. 2018 folgte »Samstagabendhelden. Persönliche Begegnungen mit den legendärsten Stars aus Film, Funk und Fernsehen« und 2019 »Mario Adorf. Zugabe!«.

Udo Lindenberg zu "Jahrhundertzeugen": "Dieses Buch betet nicht die Asche an, sondern reicht die Flamme weiter!" Die FAZ schrieb in einer Rezension: "Eines der berührendsten Bücher des Jahres, dem viele Leser zu wünschen sind". Die Zeit schrieb: "Ein Buch, das noch lange nachhallt".

Die Lesung ist eine Kooperationsveranstaltung der Volkshochschule Unterland und der Stadt Bad Wimpfen.

Die Schatzinsel

Live-Hörspiel mit Raik Singer und Oliver Firit

  • Datum: 2021 (in Planung)
  • Uhrzeit: 19:30 Uhr
  • Ort: Theaterkeller des Hohenstaufen-Gymnasium

Beschreibung

Nach dem großen Erfolg in 2019 sind Raik Singer und Oliver Firit erneut zu Gast in Bad Wimpfen mit einem Live-Hörspiel für die ganze Familie.

Fans der beiden aus dem Theater Heilbronn bekannten Schauspieler Raik Singer und Oliver Firit dürfen sich freuen: Im Frühjahr 2021 werden sie erneut in Bad Wimpfen zu Gast sein. Nach dem großen Erfolg mit ausverkauften Reihen bei „Jekyll & Hyde“ im vergangenen Jahr findet die Vorstellung im April im Theaterkeller des Hohenstaufen-Gymnasiums statt. Mit der Vertonung von „Die Schatzinsel“ kommt die ganze Familie in den Genuss der beiden Synchro- und Tonakrobaten. Ob die Geschichte von trunksüchtigen Seemännern, Einbeinigen, skrupellosen Piraten und weiteren Charakteren – alle gespielt von Singer und Firit – gut ausgeht?

Türen schließen, Schritte auf einer Treppe, Pferdewiehern, Prügelei in einer Kneipe. Durch die Platzierung von Geräuschen und Atmosphären wird bei Hörspielen die Phantasie der Zuschauer angeregt, Spannung erzeugt und die Geschichte dadurch lebendig gemacht. Doch wie funktioniert das eigentlich?

Das Live-Hörspiel bietet den Zuschauern nicht nur einen besonderen Hörgenuss, sondern auch einen Einblick hinter die (Sound-)Kulisse. Mithilfe unzähliger Alltagsgegenstände werden Geräusche und Klänge passend zur Geschichte erzeugt. Und dabei kommen allerlei kuriose Requisiten zum Einsatz: Glasscherben, splitternde Holzlatten, Kaffeemühlen, Kies, gefüllte Flaschen, Reagenzgläser – um nur einige Gegenstände zu nennen. Der Tisch vor Raik Singer und Oliver Firit sieht aus wie ein schrulliger Verkaufsstand auf dem Flohmarkt.

Durch das richtige Timing, Multitasking und die Wandlungsfähigkeit der Schauspieler, die dabei in verschiedene Rollen schlüpfen, ist das Erzeugen der Klänge und Geräusche mindestens genauso spannend und amüsant wie die Geschichte.

Infobereiche