Der Bad Wimpfener Talmarkt

  • Talmark-Waehrung-des-Talmarktes-Bad-Wimpfen Muenzen Haufen
  • Gleich an zwei Tagen gibt es ein imposantes Feuerwerk beim Talmarkt in Bad Wimpfen direkt am Neckar die Attraktion für dieses traditionelle Volksfest
  • Bad-Wimpfen-Talmarkt-Fahraktion
  • Bad-Wimpfen-Talmarkt-Nachtleben-Wurzelsepp

Ein großes Fest mit langer Tradition 29.06. - 05.07.2016.

Der Bad Wimpfener Talmarkt als einer der ältesten Märkte in der Bundesrepublik!

Einstmals war es ein kirchliches Fest, aus dem sich der Talmarkt entwickelte. Aus dem Jahr 965 ist die älteste Wimpfener Urkunde überliefert, in der Kaiser Otto I dem damaligen Bischof von Worms die bereits von früheren Kaisern und Königen erhaltene Immunität bestätigt und diese Immunität eigens den Wormser Kirchen in Ladenburg und Wimpfen zusichert. Somit gelangte die Kirche St. Peter zu Wimpfen im Tal unter anderem auch in den Besitz des Marktrechtes; aus Pilgerströmen zum Patroziniumsfest St. Peter und dem damit verbundenen Handel vor über tausend Jahren wurde der Besuchermagnet "größtes Volksfest im Unterland" der Gegenwart.

Sechs Tage lang Vergnügen pur mit Riesenrad, Break-Dance und Losbuden, Belustigungsgeschäfte, Geschicklichkeitsspiele, diverse Kinderfahrgeschäfte, Festbier, Bratwürste, Zuckerwatte, Mandeln mit allem, was zu einem Fest für die ganze Familie gehört.

Sehenswert ist neben all den Attraktionen im Vergnügungspark der bekannte Krämermarkt mit seinen rund 130 Beschickern. Er gehört zu den Größten im Bundesgebiet und bietet vom Knopf über Trachtenmoden, Messeneuheiten bis zur Fertiggarage eine vielfältige Verkaufsschau.

Ergänzt wird das Angebot mit der großen Gewerbeschau auf dem Talmarktgelände. Mehr als 40 Aussteller präsentieren ihre Produkte sowie ihre Leistungen und stehen den Besuchern mit Informationen zur Verfügung.

 

 

Das Talmarktprogramm 29.06. - 05.07.2016

Mittwoch, den 29.06.2016

17.30 Uhr

Eröffnungsfestzug.

18.00 Uhr

Andacht in der Klosterkirche.

18.30 Uhr

Fassanstich im Festzelt Gollerthan, anschließend Unterhaltung pur mit den Two Tops.

 

Donnerstag, den 30.06.2016

18.00 Uhr

Die Steinsberger im Festzelt Gollerthan. Mehr Party geht nicht!

18.30 Uhr

Große Trachtennacht mit Prämierung der schönsten Dirndl und Lederhosen im Festzelt Gollerthan.

21.30 Uhr

Moritz-Party-Nacht.

 

Freitag, den 01.07.2016

19.00 Uhr

Supersound mit SROF im Festzelt Gollerthan.

ca. 22.30 Uhr

Französisches Feuerwerk.

 

Samstag, den 02.07.2016

19.00 Uhr

Party im Festzelt Gollerthan mit den Kraichgau Bengel und Denise.

 

Sonntag, den 03.07.2016

12.00 Uhr

Unterhaltungsmusik mit den Bergfetza im Festzelt Gollerthan.

18.00 Uhr

Bayerische Olympiade: Kuhmelken, Maßkrugstemmen, Baumstammsägen im Festzelt Gollerthan Wettbewerb unter den Vereinen.

 

Montag, den 04.07.2016

11.00 Uhr

Hammelessen auf dem Lindenplatz vor der Klosterkirche. 

14.30 Uhr

Seniorennachmittag im Festzelt Gollerthan mit verbilligten Preisen. Alle Senioren sind dazu herzlich eingeladen. Tanzmusik mit dem Music-Team.

19.00 Uhr

Stimmungsmusik mit den Odenwälder Dirndljägern im Festzelt Gollerthan 

 

Dienstag, den 05.07.2016

bis 18.00 Uhr Kinder- und Familientag mit ermäßigten Fahrpreisen und Sonderangeboten bei allen Verkaufsgeschäften.

19.00 Uhr

Großes Finale mit den Steinsberger Musikanten im Festzelt Gollerthan.

ca. 22.45 Uhr 

Musik-Synchron-Feuerwerk.

 

Weitere Informationen und Downloads

Gruppenprogramm zum Event "Talmarkt" in Bad Wimpfen

Flyer zum Event Talmarkt in Bad Wimpfen

 

 

Festzelt

In dem von der Firma Gollerthan geführten Festzelt mit Biergarten finden mehr als 1200 Besucher Platz. Der Mega-Mix aus Familienzelt, Unterhaltung und Party. Knusprige Hax`n, Spanferkel, regionale und bayerische Spezialitäten sorgen für das leibliche Wohl. Aktuelle Informationen zu Tisch- und Platzreservierungen kann man unter Telefon-Nr.: 07268/487 oder buero@metzgerei-gollerthan.de erfragen.

 

 

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten:

Krämermarkt Mi 15.00 - 23.00 Uhr

Krämermarkt Do - Di 11.00 - 23.00 Uhr

Gewerbeschau Mi/Do 17.00 - 22.00 Uhr

Gewerbeschau Fr/Sa 12.00 - 22.00 Uhr

Gewerbeschau So 11.00 - 22.00 Uhr

Gewerbeschau Mo/Di 12.00 - 22.00 Uhr

Vergnügungspark tägl. 12.00 - 01.00 Uhr

ausgenommen Fr / Sa 12.00 - 02.00 Uhr

 

 

Parken

Parkplätze: Für die motorisierten Besucher stehen ca. 3000 Parkplätze zur Verfügung. Von Untereisesheim kommend links und rechts hinter dem Marktgelände; von der Stadt und B 27 kommend ist vor dem Marktgelände ein Großparkplatz. Weitere Parkmöglichkeiten sind auf den Parkplätzen im Stadtbereich.

Taxis: Taxistände stehen an beiden Ausgängen in der Corneliastraße zur Verfügung.

 

 

Weitere Informationen

Marktmeister Jochen Großkopf

Ordunungsamt Bad Wimpfen
Tel. 07063 53123
E-mail: grosskopf(at)badwimpfen.de

Das passt auch zu Ihnen...

Weihnachtsmarkt

Der Altdeutsche Weihnachtsmarkt in der Altstadt Bad Wimpfen mit langjähriger Tradition

Tagesprogramm

Verbringen Sie einen schönen Tag zum Talmarkt in Bad Wimpfen und lassen sich von dem Rundum-Paket verzaubern.