Reichsstadtfest 2017

  • Bad-Wimpfen-Reichsstadt-Fest-Altstadt-Frauen
  • Bad-Wimpfen-Fest-Reichsstadt-Kampf
  • Bad-Wimpfen-Fest-Reichsstadt-Altstadt-Akteure
  • Bad-Wimpfen-Fest-Reichsstadt-Aktion
  • Bad-Wimpfen-Fest-Reichsstadt-Kinder-Aktion
  • Bad-Wimpfen-Fest-Reichsstadt-Szene-Altstadt
  • Bad-Wimpfen-Reichsstadt-Fest
  • Reichsstadtfest in der Altstadt Bad Wimpfen mit Brunnenszene
  • Bad-Wimpfen-Reichsstadt-Fest-Bauern
  • Bad-Wimpfen-Reichsstadt-Fest-Theater

„Regia Wimpina gerit haec Victricia Signa“ –

“Die Königsburg Wimpfen führt dieses siegreiche Zeichen“

So brachte Wimpfen bereits im 13. Jahrhundert sein städtisches Selbstbewusstsein auf einem Wappen zum Ausdruck. Aus der größten Kaiserpfalz nördlich der Alpen ging die unabhängige Reichsstadt Wimpfen hervor.

Wimpfener Reichsstadtfest am 20./21. Mai 2017 - ein historisches Bürger- und Stadtfest

Lebendige Historie haben sich die Bad Wimpfener Bürger für ihr Wimpfener Reichsstadtfest am 20./21. Mai 2017 auf die Fahnen geschrieben. Im Rahmen des historischen Bürgerfests, bei dem die Geschichte der Reichsstadt vom 12. Jahrhundert bis zum Reichsdeputationshauptschluss 1803 im Vordergrund steht, lassen die Wimpfener nicht – wie sonst üblich - den Hochadel hochleben, sondern, haben sich dem bürgerlichen Leben ihrer Stadt verpflichtet. Authentisch werden die Aktivitäten daher von den Bad Wimpfener Bürgerinnen und Bürgern selbst getragen. Unterstützt werden sie dabei von historischen Gruppen aus dem ganzen süddeutschen Raum, die rund um das Veranstaltungsgelände ihre Zelte aufschlagen. Der Themenschwerpunkt wird 2017 auf der Reformation liegen, den die Reichsstadt Wimpfen galt bereits früh als Hochburg der Reformation. Unter anderem wirkte bereits in den Anfangsjahren der Reformator Eberhard Schnepf in der Reichsstadt und hinterließ tiefe Spuren.

Weitere Informationen unter www.reichsstadtfest.de

Historischer Hintergrund des Reichsstadtfestes

Das passt auch zu Ihnen...

Zunftmarkt

Der Zunftmarkt in der Altstadt Bad Wimpfen mit zahlreichen Handwerkern und Zünften

Bücher

Bad Wimpfen selbst erkunden

Die Broschüre "historischer Stadtrundgang" für 2,50 € und der Flyer "Stadtrundgang" für 0,50 € ist in der Tourist-Information und...